KVB-Rad Köln

Loading...
  • Marke: KVB-Rad Köln

  • Start: Mai 2015

  • Produktkategorie: CampusBike, Integration in den öffentlichen Nahverkehr

  • Anzahl an Rädern: 1450

  • Ausleihsystem: Smart Bikes, station based, Flexzone 

Im Frühjahr 2015 ist nextbike mit dem Fahrradverleihsystem KVB-Rad in der Rheinmetropole Köln gestartet. Das System wird im Auftrag der Kölner Verkehrs-Betriebe AG entwickelt und betrieben.

Die KVB-Räder sind mit BikeComputern ausgestattet und können innerhalb der Flexzone an jeder öffentlichen Straßenkreuzung abgestellt werden. Ausleihe und Rückgabe sind unter anderem mit Hilfe des VRS-E-Tickets möglich.

Der Fuhrpark umfasst rund 1.450 Fahrräder. Zusätzlich zur Flexzone sind Verleihstationen mit Terminals in Stadtteilen außerhalb des Kerngebiets geplant.


"Das KVB-Rad ist ein wichtiges Element zur Stärkung des Umweltverbundes in Köln. Wir sind mit der guten Entwicklung in den ersten zwei Jahren sehr zufrieden. Mobilität per Rad und ÖPNV ist praktizierter Klimaschutz."Jürgen Fenske, Vorstandsvorsitzender der KVB